Gesundheitsprogramme (Disease-Management-Programme)

Gesundheitsprogramme (Disease-Management-Programme)

Für chronisch Kranke, die an Diabetes mellitus, Brustkrebs, koronarer Herzkrankheit, Asthma oder COPD erkrankt sind, bieten wir die Teilnahme an unseren Behandlungsprogrammen BKK MedPlus an.

Jedes der Behandlungsprogramme verfolgt das Ziel, die Gesundheit und Lebensqualität der jeweiligen Patientengruppe zu erhalten und zu verbessern:

  • Regelmäßige Untersuchungen sind zentraler Bestandteil bei BKK MedPlus, um festzustellen, wie weit die Erkrankung fortschreitet oder welche Erfolge die Behandlung hat. Der Koordinationsarzt (im Allgemeinen der Hausarzt oder hausärztlich tätige Internist, in Ausnahmefällen auch ein anderer Facharzt) „koordiniert“ die Durchführung der Untersuchungen und überweist den Patienten gegebenenfalls zu Spezialisten.

  • Die Behandlungsqualität hat höchste Priorität. Daher verpflichtet BKK MedPlus alle am Programm teilnehmenden Ärzte und Therapeuten zu speziellen Maßnahmen der Qualitätssicherung (z.B. therapiespezifische Ausbildung, technische Ausstattung, etc.).

  • Eine Vielzahl von Fachleuten und Einrichtungen sind an der Behandlung und Versorgung des Patienten beteiligt. Hierbei besteht die Gefahr von Doppeluntersuchungen oder nicht abgestimmter Diagnostik. BKK MedPlus sorgt dafür, dass sich alle Beteiligten besser untereinander abstimmen und austauschen.

  • BKK MedPlus macht Arzt und Patient zu Partnern. Sie sprechen die einzelnen Therapieschritte miteinander ab. Für den Patienten wird dadurch der Behandlungsablauf transparenter. Außerdem erhält er noch zusätzliches Informationsmaterial zum Ablauf des Programms.

  • Für den Erfolg der Behandlung ist das Mitwirken des Patienten unerlässlich.

Darum bietet BKK MedPlus, da wo es sinnvoll erscheint, auch Patientenschulungen an.

Weitergehende ausführliche Informationen erhalten Sie auch unter www.bkkmedplus.de.

Wenn Sie wissen möchten, ob Ihr behandelnder Arzt am Programm teilnimmt, können Sie sich gerne an uns wenden. Informationsbroschüren oder Listen teilnehmender Ärzte in Ihrer Region schicken wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.

Hier finden Sie Informationen zu den weiteren Tarifen:

» Wahltarif: Zahnbehandlung Exclusiv

» Wahltarif: Selbstbehalt

» Wahltarif: Krankengeld