Freie Plätze im Pflegekurs EduKation Demenz®

eduKation_Demenz.jpg

Von den Auswirkungen einer Demenz-Erkrankung sind in den meisten Fällen nicht nur die Patienten selber, sondern auch die nahen Angehörigen betroffen. Die Krankheit äußert sich in der Regel durch eine Verschlechterung der Gedächtnisleistung, des Denkvermögens, der Sprache und des praktischen Geschicks. Die Folge ist, dass Menschen mit Demenz ihre alltäglichen Aufgaben oft nicht mehr ohne Hilfe ausführen können. Für Angehörige von demenziell erkrankten Menschen bietet die BKK HMR ein Kursprogramm an. EduKation Demenz® ist eine wissenschaftliche überprüfte Schulung für Angehörige von Menschen mit Demenz. EduKation Demenz (Entlastung durch Förderung der Kommunikation) ermöglicht es, gemeinsam mit anderen Angehörigen demenzkranker Menschen Wissen zu erwerben und Erfahrungen auszutauschen.

 

Alle Informationen zum neuen Kurskonzept EduKation Demenz® finden Sie hier: EduKation Demenz®