Verwaltungsrat der BKK HMR neu konstituiert


Im Zuge der Sozialwahlen konstituiert sich der Verwaltungsrat der BKK HMR neu. Sieben Personen rücken dabei für bisherige Mitglieder auf, die zum Teil aus Altersgründen ausgeschieden sind. Den Vorsitz übernehmen weiterhin Andreas Schild (Arbeitgebervertreter) und Reinhard Luhmann (Versichertenvertreter) im jährlichen Wechsel. Der Verwaltungsrat trifft alle unternehmenspolitischen Entscheidungen zusammen mit dem Vorstand. Bei der BKK HMR setzt er sich größtenteils aus Vertretern der Trägerunternehmen Klinikum Herford, Kreis Herford, Sparkasse Herford, Monier GmbH und Westfalen Weser Netz GmbH zusammen. Die BKK HMR konnte im vergangenen Jahr einen Rekordüberschuss in Höhe von 1,6 Millionen Euro und ein Versichertenwachstum von 2,2 Prozent erzielen.

verwaltungsrat_2017_bkkhmr.jpg
  • Andreas Noetzel – Versichertenvertreter Klinikum Herford
  • Dieter Adolph – Versichertenvertreter WWN
  • Reinhard Luhmann – Versichertenvertreter WWN – Vorsitzender
  • Andreas Puhl – Versichertenvertreter Sparkasse Herford
  • Reiner Gerkensmeier – Versichertenvertreter WWN (stellvertretend für Roland Bartelheimer)
  • Annette Schaade – Arbeitgebervertreterin Klinikum Herford
  • Dr. Dieter Blanke – Arbeitgebervertreter Kirchenkreis Herford
  • Monika Schwannecke- Versichertenvertreterin Klinikum Herford
  • Andreas Distelmeier – Versichertenvertreter Kreis Herford
  • Doris Glanz - Versichertenvertreterin Sparkasse Herford
  • Christian Zierau – Arbeitgebervertreter Kreis Herford
  • Sabine Kathmann – Arbeitgebervertreterin WWN
  • Ingrid Begemann – Versichertenvertreterin WWN
  • Joachim Schwarzer – Vorstand
  • Nicole Wöhler – Versichertenvertreterin WWN
  • Andreas Schild – Arbeitgebervertreter Sparkasse Herford – stellvertretender Vorsitzender