Beiträge

Beiträge der BKK HMR

Ab dem 01.01.2019 betragen die Beitragssätze:

14,6 % für Mitglieder, die bei Arbeitsunfähigkeit für mindestens 6 Wochen Anspruch auf Entgeltfortzahlung haben (ArbeitnehmerInnen, BezieherInnen von Leistungen der Agentur für Arbeit ohne Arbeitslosengeld II sowie RentnerInnen).
14,0 % für Mitglieder ohne Anspruch auf Krankengeld
1,0 % Kassenindividueller Beitragssatz
15,6 % Beitragssatz aus Versorgungsbezügen (der Zusatzbeitrag von 1,0 % ist bereits enthalten). Beiträge sind zu entrichten, wenn die Einnahmen aus Versorgungsbezügen monatlich insgesamt 155,75 € (2019) überschreiten.

Eine weitere Möglichkeit um Geld zu sparen, besteht in unserem Wahltarif Selbstbehalt. Müssen Sie selten oder gar nicht zum Arzt oder ins Krankenhaus, bekommen Sie bis zu 600 € im Kalenderjahr zurück.

» Jetzt hier mehr erfahren

Als Arbeitnehmer brauchen Sie die Beiträge übrigens nicht allein zu tragen. Ab dem 01.01.2019 übernimmt Ihr Arbeitgeber die Hälfte des allgemeinen Beitragssatzes und des kassenindividuellen Zusatzbeitrages.

» Zu den Rechengrößen in der Sozialversicherung

Beiträge für Studenten

Der monatliche Beitrag für die Krankenversicherung der Studenten beträgt:

72,82 € Krankenversicherung inkl. des kassenindividuellen Beitragssatzes der BKK HMR
19,79 € Pflegeversicherung
21,42 € (für Versicherte ab dem 23. Lebensjahr ohne Kinder)